Kategorie: Antriebstechnik

Auch die Photonik stellt hohe Anforderungen, wenn die Fasern exakt positioniert werden müssen, um das sogenannte „First light“ zu erreichen. Bild: PI 0

Hexapoden in der Mikroproduktion

  Was haben optische Komponenten, Glasfasern in der Photonik, Smartphones und hochwertige Armbanduhren gemeinsam? Mehr als man auf den ersten Blick denkt: Schließlich geht es in allen Fällen darum, bei der Montage die einzelnen Komponenten, Bauelemente...

Alle Unternehmen der FAULHABER arbeiten vernetzt: von der Ideengewinnung bis zu Lieferung und Vermarktung. Bild: FAULHABER 0

Industrie 4.0 als gelebte Praxis

Industrie 4.0 mit dem Ziel einer „intelligenten“ Fabrik ist heute ein zentrales Thema. Schritt für Schritt werden die damit angestrebten Veränderungen auch Realität. Die zunehmende Integration von Systemen und Funktionen sowie die immer enger werdende Vernetzung...

Meist arbeiten in diesen Applikationen gleich mehrere oder sogar viele Elektroantriebe. Das hat zur Folge, dass die fehlerfreie Funktion der gesamten Anlage stark von diesen Antrieben abhängt. Bild: FAULHABER 0

Fehlertolerante Motoren mit wenig Aufwand

Elektrische Antriebe, die in sicherheitskritischen Bereichen eingesetzt sind, müssen erhöhte Anforderungen an die Ausfall- und Funktionssicherheit erfüllen, damit Investitionsgüter oder gar Menschen bei einem Fehler nicht zu Schaden kommen. Die Techniken, die den meisten heute marktüblichen...

Die Technik rückt in vielen Bereichen immer näher an den Menschen heran. Hier können laufruhige Lüfter das Wohlbefinden der Umgebung verbessern. Bild: ebm-papst 0

Leise kühlen mit Luft

Die heutige Technik ist in vielen Bereichen auf gezielte Luftkühlung angewiesen. Moderne DC-Axiallüfter punkten dabei gleich in mehrfacher Hinsicht: sie sind energieeffizient, langlebig, wartungsfrei und je nach Ausführung auch in Netzwerke einzubinden. Ein Nachteil vieler Lüfter...

Das CheMin-Spektrometer für chemische und mineralogische Untersuchungen im Mars Rover: ausgestattet mit Piezoaktoren von PI Ceramic. Bild: NASA 0

Wie werden Piezoaktoren weltraumtauglich?

Piezoaktoren wandeln elektrische Energie direkt in mechanische Energie um und ermöglichen Bewegungen mit Auflösungen im Sub-Nanometerbereich. Sie erreichen Stellwege bis etwa einen Millimeter und hohe Dynamik mit Frequenzen bis zu mehreren Tausend Hertz. Es gibt keine...

Je nach Anwendung können durchaus bis zu einer Million Testzyklen notwendig sein; das heißt, zuverlässige Funktion im Dauerbetrieb über mehrere Wochen ist obligatorisch. Bild: Kübrich 0

Bewegungen testen mit einer Million Zyklen

In allen Industriebereichen werden die Produktlebenszyklen kürzer. Immer schneller erscheinen neue Produkte auf dem Markt. Im Automobilsektor zeigt sich dieser Trend besonders deutlich. Waren es vor einiger Zeit noch sieben bis acht Jahre, bis ein Fahrzeug...

Paste your AdWords Remarketing code here