Kategorie: Antriebstechnik

Das Kugellager wird außer in der Uhrenindustrie auch in vielen anderen Präzisionsanwendungen eingesetzt. Bild: MPS 0

Präzisionskugellager für die Feinmechanik

Kugellager gehören zu den wichtigsten Grundbausteinen der modernen Mechanik. Sie finden sich überall, wo Reibung eher unerwünscht ist, also in der Automatikuhr ebenso wie im Jumbojet, im Mikro-Aktuator für Arzneimittelpumpen oder in der mehrere Stockwerke hohen...

Die erforderlichen Tests der zertifizierten Hexapoden entsprechend den CIPA-Vorgaben führte die Firma Image Engineering in Deutschland durch. Bild: Image Engineering 0

Hexapoden für dynamische Anwendungen

Kleine Bewegungen haben oft große Wirkung. Schon ein leichtes Zittern der Hand sorgt beispielsweise für unscharfe, „verwackelte“ Kameraaufnahmen; unerwünschte Bewegungen durch Führungsfehler, Bearbeitungsvorgänge etc. können Präzisionsmaschinen in der Fertigung so stören, dass das Ergebnis unbrauchbar wird....

Beim Operationsroboter kommen piezoelektrische Motoren zum Einsatz, die auch in den starken Magnetfeldern von MRT-Scannern funktionieren. Bild: Worcester Polytechnic Institute 0

Operationsrobotor für den Einsatz im MRT

Bei der Behandlung von Gehirntumoren standen Chirurgen bisher vor einem Dilemma: Sie konnten entweder mittels Magnetresonanztomographie (MRT) hochauflösende Bilder vom Tumor machen oder den Tumor mit präzisen chirurgischen Werkzeugen entfernen. Beides ließ sich nicht miteinander kombinieren....

Schließt die Lücke zwischen den Piezo und den Piezo-Schreitantrieben: Q-Motion- Positioniersysteme, die auf piezobasierten Trägheitsantrieben basieren. Bild: PI 0

Klein sein bringt Vorteile

Der Bedarf an möglichst kleinen Positionierern und Manipulatoren steigt. Die industrielle Mikromontage, die Photonik sowie die Laser- und optische Messtechnik oder Forschungseinrichtungen mit Ultrahochvakuum-Bedingungen und starken Magnetfeldern brauchen immer kleinere, hochgenaue Positioniersysteme. Ähnliche Anforderungen gibt es...

Einar Nielsen, Professor für Automation und Robotik an der NTB: „FAULHABER ist meines Wissens weltweit der einzige Motorenhersteller, der spielfreie Getriebe in der von uns benötigten Kategorie im Programm hat.“ Bild: NTB 0

DC-Kleinstantriebe treiben die Robotik voran

Roboter sind heute allgegenwärtig und aus der modernen Automatisierungstechnik nicht mehr wegzudenken. Bisher gab es allerdings keine Roboterplattform, die es Anwendern erlaubte bis tief in die Steuerungssoftware hineinzuschauen und diese auch bewusst zu verändern. Dies führt...

Schnittbild des Antriebs mit K4 Elektronikmodul und Winkelgetriebes EtaCrown® Bild: ebm-papst 0

Eigenschaften von Antrieben selbst bestimmen

Der Trend in der Automatisierungstechnik ging bisher hin zu möglichst flexiblen Komponenten, die schnell und individuell aus einem Baukasten zusammengestellt werden können. Nun erlaubt es die Miniaturisierung bei der Elektronik noch einen Schritt weiter zu gehen:...

Paste your AdWords Remarketing code here